Bucht von Fuerteventura

Bucht von Fuerteventura

Reiterstandbild vor der Albertina in Wien

Reiterstandbild vor der Albertina in Wien

Ein Kutschenstand auf der Insel Gozo

Ein Kutschenstand auf der Insel Gozo

 

Mit uns günstig fliegen nach Montreal (Trudeau Intl.) ab € 509,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Flughäfen Costa Rica

Costa Rica ist vor allem ein Land für Naturfreunde: Wandern, Naturbeobachtung aber auch Urlaub mit Sonne, Strand und Meer.
Einige der Sehenswürdigketien sind, neben der abwechslungsreichen Flora und Fauna, die teilweise noch aktiven Vulkane.
Die touristischen Zentren sind u. a. Cahuita und Pto. Viejo. Die Strecke ist beliebt, da sich eine gute Verbindungsmöglichkeit zu einigen touristischen interessanten Gebieten an der karibischen Nordwestküste Panamas anbietet. Sie kann zu einer Rundtour über die pazifische Grenzstation Panamas genutzt werden.

Das Klima Costa Ricas ist durch zwei Jahreszeiten gekennzeichnet: Regen- und Trockenzeit. Die Regenzeit erstreckt sich von Mai bis November, die Trockenzeit von Dezember bis April. Aufgrund der Lage zwischen 8 und 11° nördlicher Breite befindet sich Costa Rica in den Tropen, allerdings differieren die Niederschläge erheblich. In San José fallen im Jahr 1867 mm, in Puerto Limón an der Karibikküste mit 3518 mm fast doppelt so viel.

 nach oben