Notice: Undefined variable: seo_term in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/include/flightOffersAirport.inc.php on line 7

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 744

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 719

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: description in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 965

Notice: Undefined variable: land in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 966
Günstig Fliegen Kuala Lumpur, Tolle Angebote von www.fliegen.de
Kuala Lumpur City

Kuala Lumpur City

Opferkerzen werden angezündet in Kuala Lumpur

Opferkerzen werden angezündet in Kuala Lumpur

Die Twin Towers in Kuala Lumpur

Die Twin Towers in Kuala Lumpur

Kuala Lumpur

 

Mit uns günstig fliegen nach Kuala Lumpur für Sie ab € 627,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Kuala Lumpur

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Günstig fliegen nach Kuala Lumpur

Kuala Lumpur Airport-Infos

Flughafen-Namen

Kuala Lumpur International Airport

3L-Code

KUL

Kurzinfo

Der Flughafen der Stadt Kuala Lumpur ist mit 24 Millionen Fahrgästen der größte des Landes und liegt in Sepang, 55 km südlich der Stadt.

Entfernung zur Innenstadt

55 km

Anreise

Von Kuala Lumpur führt der North South Central Link Expressway (ELITE) zum Flughafen.
Günstig fliegen nach Kuala Lumpur und sich einen günstigen Transfer in die Innenstadt sichern! Ein Hochgeschwindigkeitszug verbindet in 38 Minuten den Flughafen mit dem Stadtzentrum (KLIA Express, www.KLIAekspres.com).
Express- und Linienbusse fahren von der Busstation (Tel: 603 87 87 38 94) im Erdgeschoss des Parkhauses bei Block C nach Kuala Lumpur (Fahrzeit: ca. 1 Std.).
Taxis benötigen für die Fahrt ca. 1 Stunde und stehen vor dem Ankunftsbereich auf Ebene 3 des Hauptterminalgebäudes zur Verfügung. Es wird empfohlen am Schalter Fahrtencoupons für lizenzierte Taxis zu erwerben.

Parken

Überdachte Kurzzeitparkplätze stehen in den Blocks B und C zur Verfügung. Das Parkhaus ist mit dem Terminalgebäude und dem KLIA Pan Pacific Hotel auf Ebene 2 verbunden.

Info-Telefon

+60 (03) 87 77 88 88

Homepage

www.klia.com.my

Link zu Airport-Grafik

www.klia.com.my/map/main.swf

 nach oben

Verkehrsmittel

Straßenverkehr

Malaysia fährt links. Auf der Malaiischen Halbinsel sind die Straßen gut ausgebaut.

Flugzeug

Für Inlandsflüge sollte man von Europa aus buchen. Günstig fliegen nach Kuala Lumpur ab Frankfurt ab 11 Stunden 50 Minuten, preiswerte Nachtflugtarife sind möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bahn
Die Staatsbahn Malaysias KTMB - Keretapi Tanah Melayu Berhad - verwaltet ein eindrucksvolles Schienennetz, welches vom Norden bis in den Süden und vom Osten in den Westen der Halbinsel Malaysia reicht. Der KTMB Railpass bietet Bahnfahrt zu vernünftigen Preisen. Er gilt in Malaysia und Singapur für unbegrenzte Fahrten mit allen Zügen während der angegebenen Dauer.
Der kürzlich in Betrieb genommene Nahverkehrsdienst der KTM bietet in elektrischen Zügen schnelle Verbindungen zwischen Kuala Lumpur und den Städten der Umgebung (z.B. Rawang, Seremban und Port Klang). Das umfassende Nahverkehrssystem der Hauptstadt wurde mit der Inbetriebnahme des Light Rail Transit (LRT) weiter ausgebaut.

Omnibusse
Es gibt eine große Auswahl an Bussen und Buslinien, die Kuala Lumpur mit dem ganzen Land verbinden. Mini-Busse in Kuala Lumpur haben einen festen Fahrpreis.

Mietwagen

Für das Mieten eines Fahrzeugs sind ein internationaler Führerschein und eine Kreditkarte vorzuweisen. Auf der Malaiischen Halbinsel sind die Straßen gut ausgebaut.

Taxi

Die Taxis sind gelb oder schwarz, die neueren sind auch rot und weiß. Die Grundgebühr beträgt 2,00 RM inkl. der ersten zwei Kilometer sowie 0,50 RM für jeden weiteren Kilometer.

Reiseverbindungen

 

 nach oben

Allgemeine Hinweise

Info & Adressen

17th Floor, Menara Dato' Onn, Putra World Trade Centre, 45, Jalan Tun Ismail, 50480 Kuala Lumpur
Phone: +603-2615 8188 Fax: +603-2693 5884 / 2693 0207
Tourism Infoline: 1-300-88-5050 (within Malaysia only)
Email: enquiries@tourism.gov.my

KL Tourism Action Council
Kuala Lumpur City Hall
Level 14, Menara DBKL 2, Bandar Wawasan
Jalan Raja Abdullah, 50300 Kuala Lumpur
Tel. +603-26176272
Fax +603-26983819
Email mtpkl@motour.go.my
motour.go.my

Nützliche Tipps

Es wird empfohlen Traveller Cheques in Euro und etwas Bargeld in harter Währung mit zu nehmen.

Post

Briefmarken erhält man in den Postschalter mit der Beschilderung ‚Setem’. Luftpostbriefe nach Europa brauchen rund 10 Tage.

Telefon

Vorwahlen: Deutschland 0049, Malaysia 0060.
Bei Telefonkarten ist darauf zu achten, dass sie zu den entsprechenden Telefonzellen passt (Farbe beachten).
Hotels verlangen hohe Gebühren für Auslandsgespräche.

Trinkgeld

In Hotels und Restaurants ist bereits eine 10-prozentige Service Charge in den Preisen enthalten. Nur bei außergewöhnlich gutem Service sollte ein Trinkgeld gegeben werden.

Für die Gepäckträger ist ein Ringgit pro Gepäckstück angebracht.

Auskunft

Malaysia Tourism Promotion Board
In Deutschland: Rossmarkt 11, 60311 Frankfurt, Tel. 069/ 28 37 82-3, Fax 13 37 91 21, mtpb.frankfurt@tourism.gov.my

Bloss nicht!

Günstig fliegen nach Kuala Lumpur und ein paar wichtige Dinge beachten:
Keine Drogen!
Schmusen oder gar Küssen in der Öffentlichkeit ist nicht angesagt!
Bei einem Besuch sollten immer die Schuhe vor der Türe ausgezogen werden. Das älteste Familienmitglied wird zuerst gegrüßt und sitzt auf dem höchsten Platz. Bei Langhausbesuchen gehören auch kleine Mitbringsel (Kulis,
Zigaretten, Kosmetikproben) zur Begrüßungszeremonie.

Diplomatische Vertretungen

Botschaft von Malaysia
Klingelhofer Str. 6, 10785 Berlin, Tel. 030/885 74 90, Fax 88 57 49 50, mwberlin@compuserve.com

Deutsche Botschaft in Kuala Lumpur
26th Floor, Menara Tan & Tan
No 207, Jalan Tun Razak
50400 Kuala Lumpur, Malaysia
Tel.: 0060 3 2170 9666
Fax: 0060 3 2161 9800
Email: contact@german-embassy.org.my
german-embassy.org.my

Ein- und Ausreise / Zoll

EU-Bürger bekommen das Visum für 3 Monate bei der Einreise. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein.
Bei der Eineise muss jede in- und ausländische Währung (Reiseschecks) deklariert werden. Mehr als 1000 Ringgit pro Person dürfen weder ein- noch ausgeführt werden. Zollfrei einführen darf man 200 Zigaretten, 1 l Alkohol, Geschenke im Wert bis zu 200 Ringgit, max. 100 g Goldschmuck. Strengstens verboten ist die Einfuhr von Waffen, Drogen und Pornografie (Playboy). Die Ausfuhr von Krokodil- und Schlangenleder und Antiquitäten ist bewilligungspflichtig (Genehmigungen erteilt das Murzium Negara in Kuala Lumpur).

Gesundheit

Vor der Reise sollte wegen einer Malariaprophylaxe ein Impfinstitut aufgesucht werden. Ansonsten sind Impfungen nur für Reisende aus Cholera- oder Gelbfieberinfektionsgebieten vorgeschrieben.
Die staatlichen Krankenhäuser verfügen über einen recht hohen Standard. Günstig fliegen nach Kuala Lumpur und dringend eine Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen (mit Rückholversicherung)! Man sollte sich die Rechnungen für die Kostenerstattung möglichst genau aufschlüsseln lassen! Rechnungen müssen immer sofort bezahlt werden.
Keine rohen Gemüse und ungeschältes Obst essen. Kein Leitungswasser trinken und Eiswürfel vermeiden.

Klima

In Malaysia ist es in der Regel das ganze Jahr über warm, die Temperaturen schwanken zischen 32 'C tagsüber und 22 'C nachts.
An der Westküste fällt der Regen vorwiegend im April/Mai und September/Oktober.

Einwohner

1.482.360 Einwohner (2006)

Religionen

Mit einem Anteil von 57% sind die Malaysier die größte Gruppe, gefolgt von den Chinesen, Indern und weiteren ethnischen Gruppen. Islam ist die offizielle Religion, doch alle anderen Religionen, auch die der ethnischen Gruppen werden frei ausgelebt und akzeptiert.

Politik

Wahlmonarchie (im Commonwealth) seit 1963

  nach oben

Ausgehen

Angesagt!

Musikgruppen wie KRU und C.R.A.D.L.E. oder Sänger wie Aishah oder Eric Moo verkaufen mehr Alben als Robbie Williams.
Neben den Alcopops ist auch der ‚Kamikaze’, eine Art gefrorener Margarita, sehr beliebt.
Da europäische Gesichtszüge immer mehr in Mode kommen, legen sich vor allem junge Frauen wegen ihrer Stupsnasen unter das Messer.

 nach oben

Einkaufen und Shopping

Kunst & Handwerk

Alle Bundesstaaten präsentieren im Park des ‚Karyaneka Handicraft Centre’ ihr Kunsthandwerk (Jl. Conlay). Kitsch und Antiquitäten findet man im Central Market (tgl. 9-22 Uhr, Jl. Hang Kasturi):
Zinnwaren gibt es bei Selangor Pewter (Jl. Tuanku Abdul Rahman 231)

Märkte

In Chinatown, an den Geschäftsstraßen Jl. Petaling und Jl. Hang Lekir ist jeden Abend Kleider- und Warenmarkt (17-22 Uhr).

Mode

Indische Seide finden Sie vor allem an der Jl. Masjid India. Auf Batik spezialisiert ist Batek Malaysia (Jl. Bukit Bintang 114).

 nach oben

Übernachten

Hotels

Das ‚Malaya’ ist ein gutes Mittelklassehotel mit Coffeeshop und Restaurant: 238 Zi., Jl. Hang Lekir, Tel. 03/20 72 77 22, Fax 20 70 09 80.
Zimmer im Kolonialstil und Ventilator: 100 Zi., Jl. Tuanku Abdul Rahman 98-100, Tel. 03/26 92 62 70.
Ein Luxushotel ist das ‚Carcosa Seri Negara’, das 1896 erbaut wurde: Tel. 03/ 22 82 18 88, Fax 22 82 78 88

 nach oben

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Top-Highlights

Ein Muss ist der Besuch der Petronas Twin Towers und der ‚Lake Gardens’. Das historische Zentrum mit National Art Gallery, Staatsmoschee und das Sultan Abdul Samad Building (1894) ist ebenso sehenswert wie das Malaiische Nationalmuseum (Muzium Negara).
Neben den Central Market kann in Chinatown der ‚Sze Yeh Temple’ (Lebuh Pudu) und der ‚Sri Mahamariamman Temple’ besichtigt werden. Viele der großen chinesischen Kultur- und Religionsfestivitäten finden im ‚Thean Hou Tempel’ (Thean Hou Temple) auf dem Robson Hill statt.

Museen

Das Nationalmuseum ‚Muzium Negara’
zeigt neben antiken malaiischen Kultgegenstände auch eine sehenswerte Sammlung zu Geschichte, Wirtschaft, Sport, Flora und Fauna: Fr 9-12 und 14.30-18 Uhr, Sa-Do 9-18 Uhr, Eintritt 1 Ringgit, Jl. Travers
In der ‚National Art Gallery’ werden Kunstobjekte aus dem In- und Ausland gezeigt: Fr 10-12 und 15-18 Uhr, Sa-Do 10-18 Uhr, Eintritt frei, Jl. Sultan Hishamuddin.

Bauwerke

Die Petronas Towers, die höchsten Zwillingstürme der Welt (auch bereits vor dem 11. September 2001) und gemeinsam das siebthöchste freistehende Gebäude der Welt (insgesamt 452m), ragen über eines der größten Einkaufzentren (Mall) Malaysias, das Suria KLCC. Der 88-stöckige Doppelturm ist im 41. Stock durch eine verglaste Brücke verbunden: Tgl. 9-11 und 13-15 Uhr, 12 Ringgit.

Parkanlagen, Seen und Gewässer

Im größten und ältesten Stadtpark ‚Lake Gardens’ (Taman Tasik Perdana)
befinden sich das Nationalmuseum, ein Planetarium, ein Orchideenarten, ein Wildgehege), ein Vogelpark und ein Schmetterlingspark: tgl. 9-17 Uhr, Eintritt.

Ausflüge

Mehrere Hindutempel befinden sich in den 15 km entfernt liegenden Batu-Höhlen (Kalksteinhöhlen), die erst im Jahre 1878 durch einen Amerikaner berühmt wurde. Die größte und 100 m hohe Höhle ist die so genannte Tempel- oder Kathedralenhöhle. Günstig fliegen nach Kuala Lumpur und diesen Ausflug unternehmen ist auf unbedingt empfehlenswert!

 nach oben

Veranstaltungen

Sport

Wer Golfen möchte ist auf dem Saujana-Golfplatz (Tel. 03/76 25 14 66) oder dem Royal Selangor-Golfplatz (Tel. 03/ 92 84 84 33) genau richtig.
Wildwasserfahrten organisiert Asian Overland Services (39C & 40C Jl. Mamanda 9, Ampang Point, Tel. 03/42 52 91 00, Fax 42 52 98 00).

Feste & Events

Im Januar oder Anfang Februar wird das Thaipusam Festival (Hindu Versöhnungstag) in Kuala Lumpur gefeiert. Alljährlich werden die Batu-Höhlen (15 km entfernt von der Stadt) zum Angelpunkt des Festes mit seinen teilweise masochistisch anmutenden Riten (Piercings). Günstig fliegen nach Kuala Lumpur und dieses außergewöhnliche Fest erleben! Wer unerschrocken ist und zu dieser Zeit anreist, hat alles richtig gemacht. Unter Umständen muss allerdings mit höheren Übernachtungskosten gerechnet werden.
Aktuelle Feste können unter www.asiainfo-by-cj.com erfragt werden.

Freizeit

In Malaysia gibt es zahlreiche ungewöhnliche Freizeitbeschäftigungen wie das Wau-Drachenfliegen oder das Gasing-Kreiseldrehen., einschließlich Gasing-Kreiseldrehen (aus Holz gefertigte und mit Blei ausbalancierte Kreisel werden um die Wette gedreht). Wau-Drachenfliegen ist eine nationale Freizeitbeschäftigung.

 nach oben

Essen und Trinken

Kulinarische Spezialitäten

Hauptnahrungsmittel in Malaysia ist Reis, der in vielen Familien schon zum Frühstück gegessen wird. Es wird relativ viel Fleisch (außer Schweinefleisch) gegessen. Soßen sind in der Regel ölig und sehr scharf.

Bars & Kneipen

Im ‚Central Market’ gibt es zahlreiche Foodstalls und im Erdgeschoss mehrere renommierte Restaurants.

Restaurants

Krabben und Steaks kann man ausgezeichnet im ‚Coliseum Cafe’ essen: tgl. 8-22 Uhr, Jl. Tuanku Abdul Rahman 98-100 (im gleichnamigen Hotel), Tel. 03/26 92 62 70.
Im stimmungsvollen ‚Kapitan's Club’ wird einmal monatlich Kultur gezeigt und täglich die Nyonya-Küche serviert.
Mo-Sa 11-23 Uhr, Jl. Ampang 35, Tel. 03/20 31 02 42.

 nach oben