Notice: Undefined variable: seo_term in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/include/flightOffersAirport.inc.php on line 7

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 744

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 719

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: description in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 965

Notice: Undefined variable: land in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 966
Günstig Fliegen Kopenhagen, Tolle Angebote von www.fliegen.de
das Wahrzeichen von Kopenhagen

das Wahrzeichen von Kopenhagen

Der Hafen von Kopenhagen

Der Hafen von Kopenhagen

Die Meeresenge Oeresund bei Kopenhagen

Die Meeresenge Oeresund bei Kopenhagen

Ho Chi Minh City

 

Mit uns günstig fliegen nach Ho Chi Minh City für Sie ab € 863,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Ho Chi Minh City

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Günstig fliegen nach Kopenhagen

Kopenhagen Airport-Infos

Flughafen-Namen

Copenhagen Airport Kastrup

3L-Code

CPH

Kurzinfo

Der Flughafen liegt 8 km südöstlich von Kopenhagen und befördert jährlich mehr als 21.000.000 Fahrgäste., 21.409.526 (2007), Terminal 1 für Inlandflüge, Terminal 2 und 3 für den internationalen Flugverkehr

Entfernung zur Innenstadt

8 km

Anreise

Kostenlose Shuttlebusse verkehren zwischen den Terminals 1,2 und 3.
Günstig fliegen nach Kopenhagen und sich einen günstigen Transfer in die Innenstadt sichern! Die Metro verbindet den Flughafen mit der Altstadt von Kopenhagen (Fahrtzeit: 15 Minuten).
Eine Zugverbindung zum Hauptbahnhof besteht alle 10 Minuten (Terminal 3, Fahrtzeit: 12 Min.), eine Busverbindung alle 15 Minuten zum Stadtzentrum (Fahrtzeit: 20 Min.)

Parken

Auf allen Parkplätzen kann bis zu 15 Minuten gratis geparkt werden. Die Parkplätze F1 und P2 liegen in der Nähe von Terminal 1 (Inlandflüge), der zu Fuß erreichbar ist. P1, P5 und P9 liegen in der Nähe aller Terminals, P7, P10 und P12 sind überdachte Parkplätze in der Nähe der Terminals 2 und 3, P4, P6 und P8 sind überdacht und liegen direkt an den Terminals 2 und 3.
Die Parkplätze P 15 und P 17 sind günstige Kurz- und Langzeitparkplätze mit Shuttlebusverbindung zum Flughafen.

Info-Telefon

(032) 31 32 31

Homepage

www.cph.dk

Link zu Airport-Grafik

http://www.cph.dk/CPH/UK/MAIN/Virtual+Airport/Panoramic+Tour/Lower+Quality.htm

 nach oben

Verkehrsmittel

Straßenverkehr

Kopenhagen ist mit der Fähre mit allen wichtigen europäischen Straßennetzen verbunden. Von Kopenhagen nach Odense (auf Fünen) führt eine mautpflichtige Brücken- und Tunnelverbindung.

Flugzeug

Günstig fliegen nach Kopenhagen ab Düsseldorf in 1 Stunden und 20 Minuten!

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Kopenhagen aus kann man alle europäischen Großstädte mit der Bahn erreichen. Busse verkehren zwischen allen Ortschaften, die keinen Bahnanschluss haben. Neben Bussen, Metro und S-Bahnen verkehren auch Boote in Kopenhagen. Die ‚Hafenbusse’ (Passagierboote) verkehren alle 30 Minuten.

Mietwagen

Mindestalter 20 Jahre, nationaler Führerschein

Reiseverbindungen

 

 nach oben

Allgemeine Hinweise

Info & Adressen

Visit Denmark
Glockengießerwall 2, D-20095 Hamburg
Tel: (040) 32 02 10 und (01805) 32 64 63 (0,14 Euro/Min.), E-Mail: daninfo@visitdenmark.com
Internet: www.visitdenmark.com
Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr (kein Publikumsverkehr, nur tel. Auskünfte).

Wonderful Copenhagen Convention and Visitors Bureau
Gammel Kongevej 1, DK-1610 København V
Tel: (070) 22 24 24 42, E-Mail: touristinfo@woco.dk
Internet: www.visitcopenhagen.com

Nützliche Tipps

Zahlreichen Vergünstigungen in den Museen bietet unter anderem die CopenhagenCard (Internet: www.copenhagencard.com).

Post

Die Postämter öffnen Mo-Fr 09.00-17.30 Uhr, einige auch Sa 09.00-12.00 Uhr.

Telefon

Die Vorwahl nach Deutschland lautet 0049, nach Dänemark 0045. Falls der Angerufene die Kosten eines Telefonates übernehmen soll, heißt die zu wählende Funktion: ‚Modtageren betaler’.

Trinkgeld

Das Trinkgeld in Hotels und Restaurants ist in allen Rechnungen enthalten. Lediglich Toilettenpersonal und Gepäckträger erwarten ein Trinkgeld.

Bloss nicht!

Günstig fliegen nach Kopenhagen und ein paar Dinge beachten:
Einige Verhaltensweisen der höflichen und dezenten Dänen sollte man beherzigen: nie mit mehr als einer Rute angeln, nie im Supermarkt drängeln, immer die Schuhe in der Wohnung ausziehen und sich höflich bei Einladungen zum Essen bei der Köchin oder dem Koch bedanken. Außerdem sollte man am Strand nie Sandburgen bauen – sie gelten als sicherer Beweis für einen deutschen Urlauber.

Diplomatische Vertretungen

Königlich Dänische Botschaft
Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Tel: (030) 50 50 20 00, E-Mail: beramb@um.dk
Internet: www.daenemark.org oder www.ambberlin.um.dk/da
Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr.
Konsularabt.: Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr (Publikumsverkehr), 09.00-11.00 Uhr (telefonische Anfragen). Generalkonsulate in Flensburg, Hamburg und München. Honorarkonsulate in Bremen, Cuxhaven, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt/M., Hannover, Kiel, Lübeck, Nürnberg und Stuttgart.

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Stockholmsgade 57, DK-2100 København, Tel: 35 45 99 00,
E-Mail: tyskeamba@email.dk
Internet: www.kopenhagen.diplo.de

Ein- und Ausreise / Zoll

Reisende aus den EU-Länder und der Schweiz können für einen (touristischen) Aufenthalt von bis zu 3 Monaten mit einem Personalausweis einreisen. Flugpassagiere innerhalb der EU wird nur die Mitnahme einer begrenzten Menge an Flüssigkeit im Handgepäck erlaubt. Personen über 17 Jahre dürfen 300 Zigaretten und Alkohol für den persönlichen Bedarf einführen. Nicht erlaubt sind frische, unbearbeitete Lebensmittel. (www.zoll-d.de)

Gesundheit

Borreliose-Gefahr (April-Oktober),
Hepatitis-B-Impfung wird bei einem längeren Aufenthalt von Kindern und Jugendlichen empfohlen, ebenso eine Tollwutimpfung bei Rucksackreisenden, Kindern und bei beruflichen Risikogruppen. Im Notfall hat jeder Tourist einen Anspruch auf kostenlose Behandlung (in Arztpraxen wird häufig jedoch eine Bezahlung der Rechnung erwartet, die später per Versicherung zurückerstattet werden kann).
abzurechnen.

Geographische Lage

Dänemark ist das kleinste skandinavische Land mit über 470 Inseln. Die Hauptstadt Kopenhagen liegt auf der Halbinsel Jütland.

Klima

Der Sommer dauert von Juni bis August. Im Winter (Dez. - März) kann es sehr naß und kalt werden. Februar ist der kälteste Monat, Frühling und Herbst sind mild. Günstig fliegen nach Kopenhagen ist zu jeder Jahreszeit attraktiv!

Wirtschaft und Infrastruktur

Dänemark gehört mit zu den 14 reichsten Ländern der Welt. Der größte Wirtschaftszweig ist der Dienstleistungssektor. Die Handwerksbetriebe und Maschinen-, Porzellan- und Textilfabriken wurden in die Vororte verlegt, die um die Stadt wie die ausgestreckten Finger einer Hand mit S-Bahn-Anschluss ausgebaut wurden (‚Fingerplan’ von 1948). Das Land zwischen den Vorortzentren blieb unbebaut erhalten.

Geschichte

Im 12. Jahrhundert wurde am Øresund eine Burg errichtet, die den kleinen Handelshafen sichern sollte. Zur Hanse in Konkurrenz stehend, wurde die Siedlung 1369 zerstört und blieb auch in späteren Jahrhunderten nicht von Katastrophen, Seuchen und Kriege verschont.
Am 9. April 1940 wurde Kopenhagen kampflos von deutschen Truppen eingenommen und bis zum Ende des Krieges besetzt.

Einwohner

509.861 Einwohner (2008)

Religionen

evangelisch-lutherisch; katholische, muslimische und jüdische Minderheiten

Politik

Parlamentarische Monarchie seit 1953. Einkammerparlament (Folketing) mit 179 Mitgliedern. Wahl alle 4 Jahre.

Persönlichkeiten

Der Märchenerzähler und Sohn eines einfachen Schuhmachers Christian Andersen wird in Dänemark hoch verehrt. Auch die Schriftstellerin Karen Blixen genießt in Dänemark ein hohes Ansehen. Bis zu ihrem Tod (1962) hat sie auf dem ruhigen Landsitz Rungstedlund (nördlich von Kopenhagen) gelebt.

Literatur

‚Der Augenblick der Wahrheit’ (Krimi von Leif Davidsen)

  nach oben

Ausgehen

Angesagt!

Kaum vorstellbar, aber in Szenelokalen und auf Partys kann man immer öfter Deutsche Schlager, wie z.B. von Vicky Leandros hören!

 nach oben

Einkaufen und Shopping

Kaufhäuser

Das ‚Illums Bolighus’ ist eins der edelsten Einrichtungshäuser von Dänemark.

Kunst & Handwerk

Beliebte Souvenirs sind die Wollartikel der Färöer.

 nach oben

Übernachten

Hostels

Günstig fliegen nach Kopenhagen und eine preiswerte Unterkunft sorgen für einen faszinierenden und entspannten Urlaub!
Infos zu den Jugenherbergen in Dänemark unter: www.danhostel.dk.

Hotels

Am Wochenende sind die Zimmer in den zumeist nicht modernisierten Hotels von Kopenhagen günstiger zu bekommen. Trotzdem muss mit 130 Euro für ein Doppelzimmer gerechnet werden. Ganz zentral liegt das renovierte und charmante Hotel ‚Absalon’ mit 186 Zimmern. Luxuriöse Zimmer bietet das ‚Admiral’ in einem ehemaligen Speicher mit Hafenaussicht.

 nach oben

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Top-Highlights

Das Wahrzeichen von Kopenhagen ist die ‚Kleine Meerjungfrau’, eine in Bronze gegossene Märchenfigur. Sie wird von mehr als einer Million Besuchern jährlich besichtigt. Eine moderne (verwachsene und daher genmanipulierte) Variante der Meerjungfrau wurde 2006 weiter nördlich (auch an der Langeline) installiert.

Museen

Planetarium (das größte Nordeuropas)
Nationalgalerie
‚Ny Carlsberg Glylptotek’ (mit ägyptischer Sammlung, Werken von Rodin, Cézanne und Monet, freier Eintritt)
Thorvaldsen-Museum
‚Louisiana-Museum’ für Moderne Kunst (mit Skulpturenpark und Blick auf den Øresund)

Bauwerke

Das Stadtschloss ‚Christiansborg Slot’ bietet Führungen in deutscher Sprach an: Juli/Aug. tgl. 11, 13 und 15, sonst außer Jan. Di, Do und Sa/So 11 und 15 Uhr, Eintritt 45 Kronen. Ruinen: Mai-Sept. tgl. 9.30-15.30, Okt. bis April Di, Do und Sa/So 9.30-15.30 Uhr, Eintritt 20 Kronen

Das 1607-17 erbaute Lustschloss ‚Rosenborg Slot’ wurde im Renaissance-Stil gebaut (mit einer Sammlung von Porzellan, Silberzeug und anderen Kostbarkeiten der Royals): Eingang Øster Voldgade 4 a, Jan.-April und Nov.-Mitte Dez. Di-So 11-14, Mai und Sept. tgl. 10-16, Juni-Aug. 10-17, Okt. 11-15 Uhr, Eintritt 60 Kronen

Straßen + Plätze

Die seit 200 Jahren beliebteste, aber nur 300 m lange Vergnügungsmeile Kopenhagens ist Nyhavn mit seinen vielen Bierstuben, Tanzlokalen und Tavernen. Von dort aus starten Bootsrundfahrten und nicht weit entfernt kann das Schloss Charlottenburg besichtigt werde. Der 1805 geborene Märchendichter Hans Christian Andersen wohnte übrigens im Haus Nr. 18 und 67.

Ausflüge

Es gibt eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten, unter anderem eine Schlösser-Rundfahrt zum Schloss Chrisianborg, zum Schloss Rosenborg und anschließend zur Amalienborg. Eine andere Variante bietet die Wikingland-Tour: sie führt zu einem Museum mit Schiffen aus der Wikingerzeit.

 nach oben

Veranstaltungen

Theater

Det Kongelige Teater mit Oper- und Ballettaufführungen und das
‚Ny Teater’ bieten Aufführungen mit bekannten dänischen Schauspielern.

Musik

Die Auswahl an Konzerthallen, Jazzklubs und Musikkneipen, die von bekannten Künstlern bespielt werden, ist in Kopenhagen ausgesprochen groß und lässt kaum Wünsche offen.

Sport

Der Wassersport mit Schwimm- Surf- und Tauchmöglichkeiten ist fast überall möglich. Boote und Jachten können in den unzähligen Häfen des Landes gemietet werden. Infos zu Wanderrouten: http://www.skovognatur.dk/udgivelser/vandretursfoldere/tysk

Oper

Zum ‚Kongelige Teater’ mit Oper- und Ballettaufführungen gehört auch das moderne, 2005 gebaute ‚Operaen’, das auf der Insel Holmen liegt.

Feste & Events

Febr.- März: Bootsmesse, Filmfestival (www.natfilm.dk)
Mai: Bierfestival, Marathon, Pfingstkarneval
Juli: Jazz Festival
Aug.: Kulturhafen, Historischer Grand Prix, Internationale Modemesse, Kopenhagen Pride, Tønder Festival
Dez.: Weihnachtsmarkt im Tivoli

Freizeit

Der berühmte Vergnügungspark ‚Tivoli’ und der Freizeitpark ‚Bakken’ sind Frühjahr bis Spätsommer geöffnet. Günstig fliegen nach Kopenhagen und dieses Event erleben! Wer zu dieser Zeit anreist, hat alles richtig gemacht. Unter Umständen muss allerdings mit höheren Übernachtungskosten gerechnet werden Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Charlottenlund-Aquarium.

Ballett

Es finden regelmäßige Aufführungen des Königlichen Balletts statt.

 nach oben

Essen und Trinken

Kulinarische Spezialitäten

Ein wichtiger Bestandteil der dänischen Küche sind Meeresfrüchte, süßsauer marinierte oder geräucherte Heringe, Makrelen, Kabeljau, Dorsch, Seelachs, Scholle und Krabben. Da Süßigkeiten in Dänemark sehr beliebt sind, findet man Dropskøgereien, wo man dem Zuckerbäcker bei der Herstellung seiner Waren zusehen kann.
Dänische Brauereien wie Carlsberg und Tuborg produzieren zahlreiche Sorten Bier. Ein weiteres Nationalgetränk ist der ‚Snaps’ (Aquavit) – er wird eiskalt zu kalten Mahlzeiten mit Bier getrunken.

Cafés

In Kopenhagen öffnen die ersten Cafés bereits morgens um 05.00 Uhr. Angesagt ist der Besuch des ‚Carlton’
am Platz Halmtorvet im Viertel Vesterbro, Halmtorvet 14, Tel. 33 29 90 90,

Restaurants

Im Stadtteil Aalborg liegen die meisten Restaurants von Kopenhaben.
Ein ausgezeichnetes Fischrestaurant ist ‚Den Gyldne Fortun’, Ved Stranden 18, Tel. 33 12 20 11
Ein Restaurant für die Nacht ist das ‚Vita’, Store Kongensgade 25
Ökologisch erzeugte Lebensmittel benutzt das ‚Økologiske Café’, Griffenfeldsgade 17, Tel. 35 36 34 17

 nach oben