Notice: Undefined variable: seo_term in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/include/flightOffersAirport.inc.php on line 7

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 744

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 719

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: description in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 965

Notice: Undefined variable: land in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 966
Günstig Fliegen Hongkong, Tolle Angebote von www.fliegen.de
Hongkong City

Hongkong City

Die Skyline von Hongkong

Die Skyline von Hongkong

Hongkong bei Nacht

Hongkong bei Nacht

Hongkong

 

Mit uns günstig fliegen nach Hongkong für Sie ab € 515,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Hongkong

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Günstig fliegen nach Hongkong

Hongkong Airport-Infos

Flughafen-Namen

Hong Kong International Airport

3L-Code

HKG

Kurzinfo

Der Hong Kong International Airport liegt 34 km nordwestlich der Stadt und gehört mit 47 Millionen Passagieren im Jahr zu einem der wichtigsten Flughäfen Asiens. Das von Sir Norman Foster gestaltete Terminalgebäude gilt als Meilenstein in der Architektur und ist das größte Einzelgebäude Hongkongs.

Entfernung zur Innenstadt

34 km

Anreise

Vom Skypier aus verkehren Fähren nach Shenzhen Shezou, Shenzhen Fuyong, Macau, Humen in Donguan und Zhongshan.Bahn: Züge der Airport Express-Linie (Internet: www.mtr.com.hk) verkehren im 12-Minuten-Takt zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum (24 Min.). Kostenlose Airport Express-Shuttlebusse fahren alle 12 bzw. 24 Minuten zu den wichtigsten Hotels. Die schnellen Airbusse fahren alle 15 Minuten (1 St.).
Taxis stehen an der Nordseite: Rote Taxis fahren Richtung Hongkong, grüne Taxis fahren zu den New Territories und zum Disneyland, blaue Taxis fahren in Richtung Lantau.

Parken

Ein kostenloser Shuttlebus verbindet alle Parkplätze mit dem Terminal: P1, P2 und P4 sind Kurzzeitparkplätze (30 Minuten sind kostenlos), P3 bietet günstige Langzeitparkplätze an.

Info-Telefon

+852-21 88 71 11/21 81 00 00

Homepage

www.hongkongairport.com

Link zu Airport-Grafik

www.hongkongairport.com/eng/tbu/terminal_1.htm

 nach oben

Verkehrsmittel

Flugzeug

Die Fluggesellschaft in Hongkong heißt Cathay Pacific (CX) (Internet: www.cathaypacific.com). Sowohl Cathay Pacific als auch Lufthansa (LH) fliegen täglich von Frankfurt/M. nach Hongkong. Finnair (AY) fliegt täglich ab Wien via Helsinki nach Hongkong.
Swiss (LX) fliegt ebenfalls nach Hongkong.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Busse fahren im gesamten Gebiet Hongkongs und sind häufig überfüllt. Die jeweiligen Endhaltestellen sind auf den Bussen zweisprachig - in Englisch und Chinesisch - angebracht. Das Fahrgeld wirft man beim Einstieg passend in ein Behältnis.
Das U-Bahn-Netz (MTR) (Internet: www.mtr.com.hk) besteht aus 7 Bahnlinien, darunter eine Verbindung auf der Hongkong Island und eine zum Disneyland Resort auf Lantau Island. Fahrausweise sind an den Fahrkartenautomaten erhältlich. Ein MTR Tourist Day Pass (24 Stunden) kostet 50 HK$. Bleibt man länger als eine Woche, empfiehlt sich die elektronische Octopus Card.

Mietwagen

Empfohlen wird ein internationaler Führerschein, der aber nicht vorgeschrieben ist. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch.

Taxi

Für eine Fahrt durch einen Tunnel wird ein Zuschlag verlangt. Rote Taxis fahren auf der Hongkong-Insel und in Kowloon, grüne Taxis fahren in die New Territories und blaue Taxis nach Lantau Island. Viele Taxifahrer sprechen Englisch, es ist dennoch ratsam, die Zieladresse in chinesischen Schriftzeichen bei sich zu haben.

Reiseverbindungen

 

 nach oben

Allgemeine Hinweise

Info & Adressen

Hong Kong Tourism Board
Citicorp Centre, 9th-11th Floor, 18 Whitfield Road, North Point, Hong Kong
Tel: 28 07 65 43 (mehrsprachige – u.a. auch deutsche – Touristeninformations-Hotline) und 25 08 12 34 (mehrsprachige - auch deutsche - Besucherhotline, täglich 08.00-18.00 Uhr). Fax: 28 06 03 03.
E-Mail: info@discoverhongkong.com oder info@hktb.com
Internet: www.hktb.com und www.discoverhongkong.com

Hong Kong Tourism Board
Humboldt-Straße 94, D-60318 Frankfurt/M.
Tel: (069) 959 12 90. Fax: (069) 597 80 50.
E-Mail: frawwo@hktb.com
Internet: www.hktb.com und www.discoverhongkong.com
Mo-Fr 09.00-12.30 und 13.30-17.00 Uhr.

Post

Öffnungszeiten der Postämter: Mo-Fr 08.00-18.00 Uhr, Sa 08.00-14.00 Uhr.
Luftpost nach Europa ist 3-5 Tage unterwegs. Postlagernde Sendungen sind möglich.

Telefon

Vorwahl nach Deutschland: 00149, Vorwahl für Hongkong: 00852
Günstig telefonieren kann man mit Telefonkarten, die man in Seven-Eleven-Läden bekommt. Die Telefonauskunft ist digitalisiert und kann unter den Nummern 1081 (Englisch) und 1083 (Chinesisch) erreicht werden.

Trinkgeld

In Restaurants und Bars und lässt man das Wechselgeld liegen (5-10%). Bei Taxis rundet man den Betrag auf.

Bloss nicht!

Günstig fliegen nach HongKong und diesen Hinweis immer beachten: Männer sollten sich nicht von Damen in eine Bar locken, die günstiges Bier verspricht – es könnte teuer werden...
Auch sollte man am Wochenende sich Ausflüge ins Grüne sparen, da ganz Hongkong unterwegs ist.

Diplomatische Vertretungen

Deutschland
21/F, United Centre, 95 Queensway, Central, Tel. 21 05 87 88, Mo bis Fr 8.30-12 Uhr, telefonisch bis 15 Uhr, Fr bis 14.30 Uhr

Botschaft der Volksrepublik China
Märkisches Ufer 54, D-10179 Berlin
Tel: (030) 27 58 80. Fax: (030) 27 58 82 21, E-Mail: chinaemb_de@mfa.gov.cn
Internet: www.china-botschaft.de
Mo-Fr 09.00-12.30 Uhr und 14.30-18.00 Uhr.
Generalkonsulate mit Visumerteilung in Hamburg (Tel: (040) 82 27 60 18), München (Tel: (089) 17 30 16 18) und in Frankfurt (Tel: (069) 75 08 55 50).

Ein- und Ausreise / Zoll

Ein Reisepass ist erforderlich. Bei der Einreise erhält man für 3 Monate ein Visum (für Bürger der Schengenstaaten ist der Aufenthalt in Macau bis zu 90 Tagen visumfrei).
Eingeführt werden dürfen: 60 Zigaretten oder 15 Zigarren oder 75 g Tabak (Personen ab 18 J.);
1 l Wein oder Spirituosen (Personen ab 18 J.). Verboten sind folgende Artikel: Fleisch, Wild, Geflügel, Waffen, Munition, Psychopharmaka, Narkotika, Feuerwerkskörper, gefälschte Markenartikel, Pflanzen, Pflanzenteile und bedrohte Tierarten (lebend oder ausgestopft), vom Aussterben bedrohte Pflanzen.

Gesundheit

Kostenloser Notarzt auf der Insel Tel. 25 76 65 55, in Kowloon Tel. 27 13 55 55, in den New Territories Tel. 26 39 25 55
Für Hongkong sind keine Impfungen vorgeschrieben. Leitungswasser sollte nur in kleinen Mengen getrunken werden.
Krankenhäuser mit Notfallaufnahme: Queen Mary Hospital, Pokfulam Rd, Hongkong Island, Tel. 28 55 38 38, und das Queen Elizabeth Hospital, 30 Gascoigne Rd, Kowloon, Tel. 29 58 88 88.
Günstig fliegen nach HongKong und eine Auslandsreise-Krankenversicherung sorgen für ein entspanntes Reisen! Man sollte sich die Rechnungen für die Kostenerstattung möglichst genau aufschlüsseln lassen!

Geographische Lage

Die ehemalige britische Kolonie Hongkong liegt in Südostasien und besteht aus der Insel Hongkong, der Halbinsel Kowloon, den New Territories und weiteren kleinen Inseln. Hongkong wird vom Festland durch einen natürlichen Hafen getrennt.

Klima

Günstig fliegen nach HongKong wird vor allem in den warmen und trockenen Monaten Mitte Oktober bis Ende Dezember empfohlen. Später wird es nass-kalt. Der Sommer ist regenreich und schwülheiß.
Taifunsaison ist von August bis Oktober.

Wirtschaft und Infrastruktur

Die außenwirtschaftlichen Wachstumsraten sind seit einigen Jahren im zweistelligen Bereich. Exportiert werden Textilien, Schuhe, elektrische Geräte, Armband- und Wanduhren, Spielzeug, Plastik, Edelsteine und Printprodukte.

Einwohner

7.054.870 (2006).

Religionen

Buddhismus, Taoismus, Konfuzianismus; christliche, muslimische und hinduistische Minderheiten

Politik

Sonderverwaltungsregion mit eingeschränkter Demokratie

  nach oben

Ausgehen

Angesagt!

Nach Feierabend trifft man sich am ‚Causeway Bay’ zur Shopping-Tour mit unzähligen Boutiquen, zum Kino oder zum Essen.

 nach oben

Einkaufen und Shopping

Antiquitäten

Hollywood Road und Cat Street
Antiquitäten- und Kunsthändler findet man am oberen Ende der Wyndham Street bis zur Possession Street (Jade, Porzellan, Teppiche, Mögel und Tuschebilder).
Handeln muss man in der Upper Lacar Row (Cat Street): chinesisches Kunsthandwerk, gebrauchter Hausrat oder Artikel aus der Mao-Ära.

Kaufhäuser

In den chinesischen Kaufhäusern findet man alles: vom Kunsthandwerk zur Seidenbluse, Radios und chinesische Arznei, z.B.: Yue Hwa Chinese Products, 301-309 Nathan Rd.
Mondän Einkaufen kann man im ‚Landmark’ mit 11 Etagen und im ‚Pacific Place’. In Kowloon: Ocean Terminal, Ocean Centre, Gateway, Arcade und die Ladenstraße des Omni the Hongkong Hotel.

Kunst & Handwerk

Nichtantiquarisches findet man in riesiger Auswahl im ‚Chinese Arts and Crafts’: Star House, 3 Salisbury Rd; China Resources Bldg, 26 Harbour Rd

Märkte

Der beliebteste Nachtmarkt mit Kleidung, Uhren und Spielwaren ist ‚Temple Street’. Günstig fliegen nach HongKong kann hier zu einem aufregenden Einkaufserlebnis werden!
Der Markt mit seinen traditionellen Garküchen (Daipaidongs) setzt sich nördlich vom Tin-Hau-Tempel fort. Südlich des Tempels warten Wahrsager und Laienmusiker (18-23.00).

Mode

Die Marken-Boutiquen (Kenzo, Missoni, Givenchy, Ungaro, Ferré, Lanvin etc.) liegen in der Nähe der teuren Hotels und im ‚Landmark’ (Einkaufszentrum).
Preisgünstigere Angebote finden sie in der ‚Granville Road’ zwischen ‚Carnarvon Rd’ und ‚Chatham Rd’.
Für Kaschmir- und Seidenprodukte findet man günstig in den chinesischen Kaufhäusern.

 nach oben

Übernachten

Hostels

Günstig fliegen nach Hong Kong und eine preiswerte Unterkunft sorgen für einen interessanten und entspannten Urlaub!
Vor allem in den Außenbezirken von Hongkong gibt es zahlreiche Jugendherbergen. Informationen erteilt die Hong Kong Youth Hostels Association, Room 225-226, Block 19, Shek Kip Mei Estate, Shamshuipo, Kowloon. (Tel: 27 88 16 38. Fax: 27 88 31 05.

Hotels

Zimmer können über den Hotelreservierungsschalter am Hong Kong International Airport gebucht werden (geöffnet von 06.00-01.00 Uhr). Weitere Informationen erteilt das Hong Kong Tourism Board sowie die Hong Kong Hotels Association, 508-511 Silvercord Tower II, 30 Canton Road, Tsim Shat Sui, Kowloon. (Tel: 23 75 38 38. Fax: 23 75 76 76.

 nach oben

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Top-Highlights

Absolut sehenswert sind:
Hong Kong Park (Park und Einkaufsmeile),
Ocean Park (Vergnügungspark),
Wong-Tai-Sin-Tempel,
Central District und Admiralty,
Mong Kok (Stadtteil mit Märkten),
Peak (Aussichtspunkt)
Eine Fahrt mit der Peak Tram, Star Ferry und der Straßenbahn,
Museum of History und die
Temple Street (Nachtmarkt)

Museen

Alte, klassische (chinesische) Kunst und zeitgenössische Kunst zeigt das 5800 m2 große ‚Museum of Art’: Fr-Mi 10-18 Uhr, Mi frei, MTR Tsim Sha Tsui
Besonders sehenswert und weltberühmt sind die aufwendig gestalteten natur- und kulturwissenschaftlichen Sammlungen des ‚Museum of History’.
Ein interaktiver Mediengang führt durch die Vergangenheit von Hongkong: Mi bis Mo 10-18, So 10-19 Uhr, Mi frei, MTR Tsim Sha Tsui.

Bauwerke

Im ‚‚Wong-Tai-Sin-Tempel’ finden täglich Opferungen auf dem Vorplatz statt. Zu dem Tempelkomplex gehören auch ein Krankenhaus und ein zweigeschossiger Bau mit über 100 Wahrsagern. Auf der Rückseite der Hallen befindet sich ein schöner Chinesischer Garten: Tgl. 7-17 Uhr, MTR Wong Tai Sin, Ausgang E. Günstig fliegen nach HongKonk wird an diesem Ort zu einem faszinierenden Erlebnis.

Parkanlagen, Seen und Gewässer

Der ‚Ocean Park (Internet: http://www.oceanpark.com) an der Südküste der Insel Hongkong und der ‚Hongkong Wetland Park’ (Internet: http://www.wetlandpark.com) sind beliebte erlebnisorientierte Vergnügungsparks.

Straßen + Plätze

Die beste Aussicht auf die Stadt hat man vom 552m hohen ‚Peak’, wo früher aufgrund der Tropenkrankheiten nur die Kolonialherren gelebt haben (Chinesen war die Ansiedlung bis 1945 verboten). Es lohnt sich unbedingt eine Fahrt dorthin mit der alten Standseilbahn (Peak Tram).

Ausflüge

Schöne Strände und sanfte Hügellandschaft findet man auf den vielzahligen vorgelagerten Inseln (z.B. auf Lantau, Lamma und Cheung Chau).
Ein Fahrt mit der längsten Seilbahn Asiens, die ‚Ngong Ping 360’ (www.np360.com.hk) bietet ein ständig wechselndes Panorama auf dem Weg zur Insel Lantau.
Auch die ‚Repulse Bay’ auf der Insel Hongkong ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Sandstrand und Tempel auf dem Weg zum Fischerdorf ‚Stanley’.

Stadtspaziergänge

Die atemberaubende Skyline lässt sich am besten bei einer Hafenrundfahrt auf einer Dschunke bewundern.

 nach oben

Veranstaltungen

Sport

Überall in der Stadt wird man auf Pferderennen aufmerksam gemacht.
Echte Hongkong-Atmosphäre findet man abends mit Flutlicht in ‚Happy Valley’ oder tagsüber in ‚Sha Tin’. Touristen ist es erlaubt sich zu den Jockey-Club-Mitglieder zu gesellen!
Der Golfsport wird immer beliebter und wird vor allem an den Abschlagplätzen, den Driving Ranges, ausgeübt (z.B. am Südende der Landebahn des alten Flughafens Kai Tak).

Feste & Events

1. Jan. 2008 Neujahr, 7.-9. Febr. Chinesisches Neujahr, 21. März Karfreitag, 24. März Ostermontag, 4. oder 5. April: Ching-Ming-Fest (Totengedenkfest: Die Familien fegen die Gräber der Ahnen und bringen ihnen auf dem Friedhof Speise- und Trankopfer dar), 1. Mai Tag der Arbeit. 24. Mai Buddhas Geburtstag,
15. Juni Tuen-Ng-Festival (Drachenboot-Festival), 1. Juli Gründungstag der Sonderverwaltungszone Hongkong, 1. Okt. Nationalfeiertag, 26. Sept. Mittherbstfest, Okt. Chung-Yeung-Festival, 25./26. Dezember Weihnachten.

Freizeit

Hongkong hat viele Strände, die sehr viel Service bieten: sie sind bewacht, gepflegt, Duschmöglichkeiten sind vorhanden - allerdings fehlt meistens jedoch ein ‚Südseefeeling’. Die offizielle Badesaison ist von April bis Oktober. Da es keine starken Strömungen und wenig Brandung gibt, können auch Kinder sicher baden.
Vergnügungssüchtige treffen sich ebenfalls auf der Insel Lantau im Hongkong Disneyland mit über 1000 Betten (Internet: http://park.hongkongdisneyland.com).

 nach oben

Essen und Trinken

Kulinarische Spezialitäten

Kleine gedämpfte oder frittierte Häppchen sind die ‚Dim Sum’, die man zum Frühstück und Mittagessen bestellt. Gereicht werden sie im Bambuskörbchen und mit klassischem chinesischen Tee.

Cafés

Das ‚Dim Sum’ verspricht nostalgisches Ambiente in einem kleinen Teehaus: 63 Sing Woo Rd, Tel. 28 34 88 93.

Restaurants

Der thailändische ‚Chili Club’ ist oft überfüllt (und empfehlenswert):
88 Lockhart Rd, Tel. 25 27 28 72.
Das schönste Restaurant der Stadt ist das ‚Peak Lookout’ gegenüber dem Peak Tower, 121 Peak Rd, Tel. 28 49 10 00.

 nach oben