Notice: Undefined variable: seo_term in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/include/flightOffersAirport.inc.php on line 7

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 744

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 719

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: description in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 965

Notice: Undefined variable: land in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 966
Günstig Fliegen Graz, Tolle Angebote von www.fliegen.de
Grazer Rathaus

Grazer Rathaus

Das Kunsthaus in Graz

Das Kunsthaus in Graz

Innenhof in der Altstadt von Graz

Innenhof in der Altstadt von Graz

Ho Chi Minh City

 

Mit uns günstig fliegen nach Ho Chi Minh City für Sie ab € 863,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Ho Chi Minh City

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Günstig fliegen nach Graz

Graz Airport-Infos

Flughafen-Namen

Graz - Thalerhof Flughafen

3L-Code

GRZ

Kurzinfo

Der Flughafen von Graz ist mit 1 Million Fluggästen der drittgrößte österreichische Flughafen und liegt großteils in der Gemeinde Feldkirchen.

Entfernung zur Innenstadt

12 km südlich von Graz

Anreise

Von Süden kommend fährt man über die Autobahn A9 und nimmt die Ausfahrt Kalsdorf in Richtung Flughafen; von Norden kommend nimmt man von der A9 die A2, dann die Ausfahrt Flughafen Graz/Feldkirchen.

Die Züge fahren stündlich von Graz Hauptbahnhof zur Haltestelle Flughafen Graz - Feldkirchen. Von der Haltestelle sind es ca. 300 Meter Fußweg (ca. 5 Minuten). An der Haltestelle stehen Gepäckwagen zur Verfügung.
Günstig fliegen nach Graz und sich einen günstigen Transfer in die Innenstadt sichern! Ein Linienbus (Tel: (0316) 812 13 80. Internet: www.verbundlinie.at) verkehrt regelmäßig zwischen Graz Hauptbahnhof und Flughafen (Fahrzeit: 30 Min.).

Parken

Am Flughafen gibt es über 2.200 Parkplätze. Vor dem Terminal befinden sich 30 kostenlose Kurz-Parkplätz in blauer Zone. Am Terminalgebäude (P1) befinden sich 1.400 gebührenpflichtige Parkflächen. Das Parkhaus P2 bietet 830 Parkplätzen mit einem überdachten Gang zum Terminalgebäude. Die Parkplätze 3 und 4 bieten günstigere Langzeittarife (Preisinformationen: APCOA, Tel: (0316) 29 61 34) erhältlich.

Info-Telefon

(0316) 290 20
Der Flughafeninformationsschalter (Tel: (0316) 290 20) befindet sich zwischen dem Ankunfts- und Abflugbereich in der Mitte des Terminalgebäudes.

Homepage

www.flughafen-graz.at

 nach oben

Verkehrsmittel

Flugzeug

Günstig fliegen nach Graz ab Frankfurt in 1 Stunde und 25 Minuten!

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplanauskünfte unter Tel: ++43/(0)316/887-411
www.gvb.at und unter www.busbahnbim.at, Tarifauskünfte unter ++43/(0)316/887-408
Tarife für Erwachsene:
Stundenkarte: € 1,70
24 Stundenkarte: € 3,40.

Reiseverbindungen

 

 nach oben

Allgemeine Hinweise

Info & Adressen

Graz Tourismus • Herrengasse 16, A-8010 Graz, Tel.: +43/316/8075-0,Fax: +43/ 316/8075-15 , info@graztourismus.at.

Telefon

Vorwahl aus Deutschland 0043, Ortsvorwahl 316

Trinkgeld

Üblich sind Trinkgelder in allen Servicebereichen. Als Vorschlag gelten 10 %, bei hohen Beträgen entsprechend weniger

Auskunft

Graz Tourismus • Herrengasse 16, A-8010 Graz, Tel.: +43/316/8075-0,Fax: +43/ 316/8075-15 , info@graztourismus.at.

Bloss nicht!

Günstig fliegen nach Graz und zwei Dinge beachten:
Der Opern- und Theaterbesuch ist ein gesellschaftliches Ereignis, und entsprechende Garderobe wird erwartet.
Auch spricht man sich erst nach geraumer Zeit mit dem Vornamen an.

Diplomatische Vertretungen

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien
Metternichgasse 3, 1030 Wien.
Telefon (0043 1) 7 11 54
Fax (0043 1) 713 83 66

Ein- und Ausreise / Zoll

Für die Einreise nach Österreich genügt der Personalausweis.

Gesundheit

In Österreich übernehmen die meisten deutschen Krankenkassen etwaige Krankenkosten aufgrund der internationalen Absprachen.

Geographische Lage

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und liegt rund 150 km südwestlich von Wien. Die Stadt liegt an beiden Seiten der Mur und ist an drei Seiten von Bergen umschlossen.

Klima

Graz liegt im Bereich der gemäßigten Klimazone. Durch die gute Abschirmung der Alpen gegenüber den in Mitteleuropa vorherrschenden Westwetterlagen ist das Klima so mild, dass auch Pflanzenarten in Graz zu finden sind, die sonst wesentlich südlicher gedeihen. Im Winter hängt aufgrund der Beckenlage oft dichter Nebel in der Stadt, der sich weiter oben auflöst.

Wirtschaft und Infrastruktur

Graz ist auch wirtschaftliches, administratives und kulturelles Zentrum im Süden Österreichs. Die Stadt ist wichtiges Zentrum für Kulturschaffende ebenso wie für die Wirtschaft in der Steiermark. In den letzten Jahren entwickelte sich der Tourismus zu einem wichtigen Standbein.

Einwohner

369.627

Religionen

vor allem römisch-katholisch und evangelisch-reformiert.

Politik

Graz ist Sitz der Landesregierung für die Steiermark.

  nach oben

Ausgehen

Angesagt!

Graz ist eine kleine Hochburg des Jazz: das kleine ’Café Maiffredy’ in der Nähe des Stadtparks (Maiffredygasse12), das ‚Miles’ mit Minibühne (Mariahilferstraße 24) und das ‚Stockwerk’ (Jakominiplatz 18/1) mit feinstem Jazz-Programm.
Eine moderne Cocktail-Bar ist die ‚Pharmacy Bar’ (Leonhardstraße 35) mit exotischen Martinirezepturen und cooler Lounge-Musik.
Das bluesiger Kellerlokal ‚THREE MONKEYS’ ist vor allem bei um die Dreißigjährigen beliebt und wird auch gerne von Promis aufgesucht. Es herrschen strenge Einlasskontrollen (kein Eintritt unter 21 Jahren!). Das Wochenprogramm: Mo: Bingo, Di: Monkeys Five live, Mi: Karaoke, Fr, Sa: Party time, So: Toys4Boys–gratis Tequilla, Spiel & Spaß für jede 10. Runde Jungs.

 nach oben

Einkaufen und Shopping

Kaufhäuser

Die beliebtesten Einkaufsstraßen sind die ‚Herrengasse’, die ‚Annenstraße’, die Kunstmeile ‚Sackstraße’, die ‚Sporgasse’ und die ‚Murgasse’.

Märkte

Es gibt mehrere Flohmärkte (Fetzenmärkte) in der Stadt, die in der Regel am Wochenende stattfinden: Portiunkulamarkt, Ägydimarkt, Andrämarkt. Genaue Termine können unter Tel.: +43/316/872-5221 erfragt werden.
Der Bauern- oder Wochenmarkt mit regionalen Produkten findet auf ‚Kaiser-Josef-Platz’ (Mo - Sa 6.00 - 13.00 Uhr) und dem ‚Lendplatz’ (Mo - Sa 6.00 - 13.00 Uhr) statt.

 nach oben

Übernachten

Hostels

Günstig fliegen nach Graz und eine preiswerte Unterkunft buchen!
Das moderne und zweckmäßige ‚Hotel Wiesler’ bietet günstige Doppelzimmer ab 79 Euro (für 2 Personen). Es liegt zentral an der Mur ganz in der Nähe des Kunsthaus: Grieskai 4 – 8, T +43 (0)316 7066-0.

Hotels

Empfehlenswert ist das moderne Life-Stil-Hotel ‚Daniel’ in Graz, das sehr moderate Zimmerpreise ab 59 Euro (ohne Frühstück) anbietet: Europaplatz 1, Tel. +43 316 711 080.
Auch das gediegene Hotel ‚Mariahilf’ in der Mariahilferstraße 9 bietet gute Einzelzimmer ab 55 Euro incl. Frühstück an.
Zentral gelegen, modern-sympathisch ist das Hotell ‚Das WEITZER’ mit Kamin-Lounge-Bar, einem Breakfast-Check-out und kostenlosem Internet: Grieskai 12-16.

 nach oben

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Top-Highlights

Die Grazer Altstadt wurde 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Im Zentrum liegt der Schlossberg, die stärkste Festung aller Zeiten. Der Uhrturm von 1570 ist immer noch das Wahrzeichen der Stadt. Unterhalb des Schlossbergs liegt die Grazer Stadtkrone. Sie wird durch die gotische Domkirche St Ägidus, das Mausoleum und Katharinenkirche, die alte Jesuiten Universität und die Grazer Burg gebildet.
Weiterhin sehenswert ist das Grazer Landhaus im Renaissancestil in der Herrengasse.
In Graz lohnt auch der Besuch des ‚Landeszeughaus’, die ‚neue’ Insel in der Mur und das moderne ‚Kunsthaus’.

Museen

Das neue Wahrzeichen der Stadt ist das futuristische ‚Kunsthaus Graz’ mit zeitgenössischer Kunst. Günstig fliegen nach Graz ist vor allem für Kunstliebhaber lohnend!
Die ‚Alte Galerie’ in Schloss Eggenberg beherbergt europäische Kunst von Romanik und Gotik über deutsche und italienische Renaissance bis zum Barock.
Die ‚Neue Galerie’ umfasst eine bedeutende Sammlung bildender Kunst des 19., 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.
Das Volkskundemuseum beherbergt die älteste und umfangreichste volkskundliche Sammlung der Steiermark.
Die größte historische Sammlung der Welt an Rüstungen und Waffen stellt das Zeughaus aus.

Bauwerke

Die ‚Grazer Schule’ zeichnet sich durch bemerkenswerte Architekturen aus: z. B. das RESOWI-Zentrum von Günther Domenig oder die Gewächshäuser von Volker Giencke: drei schiefe parabolische Zylinder aus Acrylglas durchdringen einander.

Ihre ideale Ausrichtung ermöglicht im Inneren üppiges Wachstum von Pflanzen aus vier verschiedenen Klimazonen.
Im Jahr 2003 entstanden im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas weitere neue Bauten wie die Stadthalle, die ‚Helmut-List-Halle’, das ‚Kindermuseum’, das ‚Kunsthaus’ und die ‚Murinsel’. Auch die Kunstuniversität mit dem ‚Mumuth’ und das Wohnbauprojekt ‚Rondo’ sind bemerkenswerte Ergebnisse der zeitgenössischen Architektur. Ein bemerkenswertes Wohnbauprojekt der letzten Jahre ist das Rondo.

Parkanlagen, Seen und Gewässer

Die Stadt Graz verfügt über einen ausgeprägten Grüngürtel. Der größte Park ist der ‚Stadtpark’. Auch der ‚Volksgarten’, der ‚Augarten’, der wunderschöne ‚Schlosspark Eggenberg’, der ‚Eustacchio Naturpark’ und der ‚Burggarten’ sind einen Besuch wert.

Ausflüge

Etwas außerhalb am westlichen Stadtrand liegt der Park von Schloss Eggenberg, der mehr als eine Million Gäste pro Jahr verzeichnen kann. In diesem Englischen Landschaftsgarten leben auch frei laufende Pfaue.
Auch ein Ausflug in die Berge des Grazer Becken (Buchkogel, Plabutsch, Hohe Rannach, Leber, Platte, Lustbühel) lohnt sich immer, da sich schöne Ausblicke auf den Wanderungen ergeben. Das nordöstlich anschließende Grazer Bergland bietet einige sehenswerte Klammen, wie die ‚Bärenschützklamm’, die ‚Kesselfallklamm’ oder die ‚Lurgrotte’.
Eine interessante Kirche (Sankt Barbara Kirche), die von dem Künstler Friedensreich Hundertwasser umgestaltet wurde steht in Bärnbach.

Stadtspaziergänge

Ein geführter Spaziergang durch die malerischen Gassen der Innenstadt mit südlichem Flair und beeindruckenden Bauwerken bietet die ‚Graz Tourismus Information’ an: Herrengasse 16, 8010 Graz, 
Tel. +43/316/8075-0 oder info@graztourismus.at
Jänner - März und November: Samstag, 14.30 Uhr (dt./engl.)
April - Oktober: Montag - Sonntag, 14.30 Uhr (dt./engl.)
Treffpunkt: Graz Tourismus Information
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Preise: EW € 9,50, Kinder (6 - 15 Jahre) € 3,50.

 nach oben

Veranstaltungen

Musik

Graz verfügt über einige bekannte Musikgruppen wie die Deutschrockband ‚Shiver’ und die Hip-Hop-Band ‚Rising Girl. Weitere Bands sind ‚Jerx’, ‚Antimaniax’, ‚The Staggers’ und die Punkband ‚Red Lights Flash’.

Sport

Populäre Sportarten in Graz sind Fußball, Eishockey sowie American Football.
Auch der Laufsport wird immer beliebter und wird auf dem ‚Murradweg’ und im ‚Leechwald’ von den Grazern Bürgern ausgeübt. Eine lange Tradition haben in Graz das Eis- und Eiskunstlaufen.

Oper

Bis heute kann die Grazer Oper mit ihrem Ruf als Wagner- und Richard-Strauss-Stadt auf eine lange Tradition der Komponisten- und Sängerpflege verweisen. So wirkten hier u. a. als Dirigenten Franz Schalk (später Direktor der Wiener Staatsoper), Clemens Krauß und Karl Böhm; zu den Sängerpersönlichkeiten gehören ‚Ljuba Welitsch’, ‚Maria Kouba’, ‚Hertha Töpper’ und die Mezzosopranistin ‚Angelika Kirchschlager’. Tickets sind an der THEATERKASSE am Kaiser-Josef-Platz 10, erhältlich:
 MO bis FR von 9.00 bis 18.30, SA von 9.00 bis 13.00 / TEL. +43(0)316/8000.

Feste & Events

Ein Highlight im Grazer Kulturleben ist das ‚GourmetReise Festival’, das im Juni veranstaltet wird. Internationale Starköche aus mehreren Kontinenten bereiten ihre Mahlzeiten in speziell ausgesuchten Restaurants zu: Tel. +43/316/8075-65 oder packages@graztourismus.at.
Günstig fliegen nach Graz und sich diese kulinarische Entdeckungsreise nicht entgehen lassen!

Kinos

Events und Filmreihen bietet das ‚Filmzentrum im Rechbauerkino’, Rechbauerstrasse 6, 8010 Graz, Tel: 0316 83 05 08

 nach oben

Essen und Trinken

Restaurants

Der ‚HOFKELLER’ wurde von Gault Millau ausgezeichnet und zeichnet sich durch eine kreative und unverfälschte Küche aus: Hofgasse 8, +43/316/832439.
Das Restaurant ‚Kehlberghof’ in ruhiger Lage bietet eine wunderschöne Aussicht über Graz und exzellenter Küche: Kehlbergstr. 83, Graz-Strassgang, +43/316/284125 .

Weinstuben

Das rustikale ‚Landhaus Jöbstl’ liegt am östlichen Stadtrand von Graz und ist einer der wenigen Lokale, die als ‚Heuriger’ geführt werden dürfen. Eigene Weine werden hier ohne besondere Lizenz direkt ausgeschenkt.

Rudolfstrasse 59 , 8010 Graz
Tel. ++43 316/38 10 13

 nach oben