Notice: Undefined variable: seo_term in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/include/flightOffersAirport.inc.php on line 7

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 744

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: flughafen_code in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 719

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: parent_topic in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 663

Notice: Undefined variable: description in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 965

Notice: Undefined variable: land in /var/www/vhosts/development/subdomains/fliegen.de/htdocs/fliegen_de/reiseziel-information.php on line 966
Günstig Fliegen Auckland, Tolle Angebote von www.fliegen.de
Die Skyline von Auckland

Die Skyline von Auckland

Farn in Neuseeland / Auckland

Farn in Neuseeland / Auckland

City von Auckland

City von Auckland

Auckland

 

Mit uns günstig fliegen nach Auckland für Sie ab € 1382,- (inkl. Steuern/Gebühren)

Reiseziele

Auckland

Kontinent

Land

Städte von A-Z

Günstige Flugangebote

Günstig fliegen nach Auckland

Auckland Airport-Infos

Flughafen-Namen

Auckland International Airport

3L-Code

AKL

Kurzinfo

Zirka 20 Kilometer südlich von Auckland liegt der größte und bedeutendste international Verkehrsflughafen von Neuseeland, der jährlich 11 Millionen Passagiere befördert.

Entfernung zur Innenstadt

21 km südlich von Auckland

Anreise

Die Fahrzeit vom Flughafen zum Hauptgeschäftszentrum von Auckland beträgt ca. 45 Min. In Verbindung mit einem Billigflug Auckland sind die Shuttle-Busse, die am Inlandsterminal stehen, interessant. Sie fahren im 20-Minuten-Takt für 15 NZ$ nach Auckland. www.airbus.co.nz

Parken

Die Parkplätze befinden sich vor den Terminals (Tagespreis $24). Weitere Auskünfte erteilt die Parkplatzverwaltung (Tel: (0800) 24 77 67)

Info-Telefon

(09) 256 88 99, (09) 256 88 17 (24 St. Fluginformationen)

Homepage

www.auckland-airport.co.nz

Link zu Airport-Grafik

http://www.auckland-airport.co.nz/PaxInfo/arrivals.php

 nach oben

Verkehrsmittel

Flughäfen

Die Fluggesellschaften Air New Zealand (NZ) und Qantas New Zealand (ZQ) fliegen alle Hauptflughäfen an

Straßenverkehr

Kilometerlange Staus sind im Ballungsraum Auckland keine Seltenheit.

Flugzeug

Ab Frankfurt (mit einer Zwischenlandung): 24 Std

Öffentliche Verkehrsmittel

Das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel ist nur schlecht ausgebaut. Der neuseeländische Schienenverkehr wird von Tranz Rail Ltd. mit modernen Schnellzügen betrieben. Wer mit einem Billigflug nach Auckland ausgestattet ist, der sollte sich auch über die Sonderkonditionen des Zugverkehrs informieren:.http://www.travelpass.co.nz.
Das größte Busunternehmen, InterCity Coachlines, betreibt regelmäßige Busverbindungen im ganzen Land, http://www.intercitycoach.co.nz

Mietwagen

Internationaler Führerschein und englische Übersetzung des nationalen Führerscheins sind Voraussetzung. (Mindestalter: 21 Jahre). Ein Mittelklassemodell kostet im Schnitt ca. 40 Euro/Tag und sollte zusätzlich immer vollkaskoversichert sein. Weitere Auskünfte erteilt die New Zealand Automobile Association. Tel: (09) 377 46 60.

Taxi

Taxis mit Taxametern stehen überall zur Verfügung.

Reiseverbindungen

 

 nach oben

Allgemeine Hinweise

Info & Adressen

www.newzealand.com.
Das ‚Tourism New Zealand’ in Wellington erteilt von Mo-Fr, 9-13 Uhr Auskünfte in deutscher Sprache (während der übrigen 21 Std. in englischer): in Deutschland 0900/100 78 73, in Österreich: 0900/15 01 23, in der Schweiz: 0900/10 07 87

Nützliche Tipps

Reiseschecks, die in Hotels, Banken und in einigen Geschäften akzeptiert sind, werden empfohlen und sollten in US-Dollar, Euro oder australischen Dollar ausgestellt sein.
1 Euro entspricht 1,90 NZ$ (Jan.’08)

Post

Die Luftpost von Auckland nach Europa ist 4-5 Tage unterwegs, postlagernde Sendungen sind möglich. Öffnungszeiten der Postämter: Mo-Fr 09.00-17.00 Uhr.

Telefon

Die öffentlichen Telefonzellen sind vorwiegend Kartentelefone (Telefon- oder Kreditkarten)

Auskunft

New Zealand House, 80 Haymarket, GB-London SW1Y 4TQ
Internet: www.newzealand.com (Endverbraucher) oder www.tourismnewzealand.com
Mo-Fr 09.00-12.00 Uhr und 14.00-17.00 Uhr.

Bloss nicht!

Die örtliche Kneipe wird in Neuseeland hotel genannt. Sucht man also ein Bett für die Nacht, sollte man nach einem motel fragen.

Diplomatische Vertretungen

Botschaft von Neuseeland
Atrium, 4. Stock, Friedrichstraße 60, D-10117 Berlin
Tel: (030) 20 62 10. Fax: (030) 20 62 11 14. Visaabteilung: Tel: (030) 20 65 39 00.
E-Mail: nzembassy.berlin@t-online.de
Internet: www.nzembassy.com/germany

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Tel: (04) 473 60 63. Fax: (04) 473 60 69.
E-Mail: German.Embassy@iconz.co.nz
Internet: www.wellington.diplo.de

Ein- und Ausreise / Zoll

Für die Einreise nach Neuseelnd ist ein Reisepass nötig, der noch mindestens 3 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein muss. Ein Touristenvisum wird in der Regel für 3 Monate, längstens 9 Monate ausgestellt.
Die Einfuhr von Gegenständen des persönlichen Bedarfs ist zollfrei, während verderbliche Lebensmittel nicht eingeführt werden dürfen.

Gesundheit

Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen, während die Impfung gegen Hepatitis B nur bei jungen Menschen und einem längeren und/oder engen Kontakt zur einheimischen Bevölkerung erfolgen sollte. Da die UV-Strahlung in Neuseeland sehr hoch ist, sollte man auf jeden Fall ein sehr hohes Sonnenschutzmittel benutzen. Auf den Verzehr von Muscheln und Schalentieren sollte man verzichten, da die Muschelvergiftung zur Zeit zunimmt. Auch bei einem Billigflug Auckland sollte man nicht den Abschluss einer Auslandsreiseversicherung vergessen. Auch Rechnungen von Privatkliniken werden übernommen.

Geographische Lage

Neuseeland liegt im Südpazifik ,1930 km südöstlich von Australien und besteht aus zwei Hauptinseln: der 114.470 qkm großen North Island mit der größten Stadt Auckland und der 150.660 qkm umfassenden South Island, die durch die Cook Strait voneinander getrennt sind.

Klima

Auckland weist ein subtropisches Klima auf mit recht geringen Temperaturschwankungen über das Jahr verteilt. Die beste Reisezeit ist Dezember bis April.

Wirtschaft und Infrastruktur

Die Wirtschaft Neuseelands wird stark durch den Handel geprägt. Der Obstanbau, die Industrie und der Tourismus nehmen jedoch an wirtschaftlicher Bedeutung zu.

Geschichte

Ursprünglich waren die neuseeländischen Inseln unbewohnt und wurden erst vor über tausend Jahren durch die Polynesier, die Maori, bevölkert. Später kamen Immigranten aus allen Teilen der Erde, vor allem aber aus Großbritannien und Irland hinzu. Heute sind knapp 75 Prozent der Neuseeländer europäischer Abstammung,

Einwohner

1.3 Millionen (2006). Ungefähr 15 Prozent der Neuseeländer bezeichnen sich als Maori.

Religionen

Vorwiegend Christen: (Anglikaner, Presbyterianer, Katholiken, Methodisten, Baptisten und Protestanten); ca. 30% andere.

Politik

Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth) seit 1907.

Medien

Es herrscht eine große Medienvielfalt in Neuseeland. Zeitungen und Magazine aus Europa liegen in Auckland erst 1-2 Wochen nach Erscheinen aus.

Literatur

Die bekannte neuseeländische Regisseurin Jane Campion (Das Piano) hat den autobiographischen Roman von Janet Frame, ‚Der Engel an meiner Tafel’ verfilmt.

  nach oben

Ausgehen

Angesagt!

Im Vorort Takapuna trifft sich die Szene in der Killarney Street Brasserie sonntags zum Jazzfrühschoppen. 2 Killarney St., tgl. Lunch/Dinner, Sa/So auch Brunch, Tel. 09/489 94 09. Bei einem Billigflug Auckland sollte immer auch der Besuch des Yachthafens mit ‚America's Cup Village’ auf der Reiseliste stehen. Es ist ein Muß für alle Kiwis und Touristen!

 nach oben

Einkaufen und Shopping

Kunst & Handwerk

Geschnitzte Schmuckstücke aus Greenstone (einer Art Jade) und irisierende Paua-Muscheln, Tiki (Maori-Talisman aus Greenstone),

Märkte

Ein lebendiger und großer Gemüsemarkt findet samstags in Otara statt. Kunsthandwerkliches findet man auch auf dem Victoria Park Market (Flohmarkt) am Wochenende.

Mode

Eine Shoppingmeile der besonderen Art ist die Parnell Street & Village,in viktorianisch angehauchter Atmosphäre. Dort findet man neben origineller Mode auch viele Kneipen und Cafés für erholsame Pausen. Gewagte Mode junger Designer findet man in einer Parallelstraße der Queen Street.

 nach oben

Übernachten

Hostels

Günstig fliegen nach Auckland und günstig übernachten ist in der Stadt möglich! Eine gute Adresse für Rucksackreisende ist das 300-Betten-Haus mit Doppel- und Vierbettzimmern in der Innenstadt (mit Reisebüro). 9 Fort St., Tel. 09/358 48 77, Fax 358 48 72, www.acb.co.nz

Hotels

Ein geschmackvoll eingerichtetes B & B ist das ‚Amitee’s on Ponsonby’ mit vielen Restaurants in der Nachbarschaft, 237 Ponsonby Rd., Tel. 09/378 63 25, Fax 378 63 29, www.bnb.co.nz/amiteesonponsonby.html

 nach oben

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Top-Highlights

Mt. Eden, eine ehemalige Verteidigungsanlage der Maori, bietet bei Dämmerung einen phantastischen Blick auf 60 Vulkanhügel und Aucklands Häfen Maukau und Waitemata. Wer die Möglichkeit hat sollte sich dieses Erlebnis mit einem Billigflug Auckland unbedingt leisten!

Museen

Im Auckland Museum erfährt man alles zur Geschichte und Kultur der Maori, www.auckland.museum.co.nz
Moderne Kunst kann in einem ehemaligen Telegrafenamt, der New Gallery, bestaunt werden. Außerdem bietet die Galerie ein ausgezeichnetes Restaurant.

Bauwerke

Sehenswert und ein guter Ausgangspunkt für Bootstouren in den Hauraki Gulf ist der Hafen mit dem 1912 erbauten Ferry Building.

Parkanlagen, Seen und Gewässer

Eine phantastische Unterwasserwelt kann im ‚Kelly Tarlton's Underwater World’, einem Tunnel aus Acrylglas besichtigt werden.
www.kellytarltons.co.nz

Straßen + Plätze

Einen ausgezeichneten Überblick über das Gebiet von Auckland erhält man von der Aussichtsplattform des Sky Towers, der mit 328 Metern das höchste Gebäude der Südhalbkugel ist.

Ausflüge

Im Hauraki Gulf verteilen sich 46 Inseln, die ganz besonders zu Wanderungen einladen. Ein Highlight der besonderen Art sind die gemütlichen Winzergärten auf der Insel Waiheke

Stadtspaziergänge

Das eigentliche Stadtzentrum Aucklands liegt südlich des Hafens im Waitemata Harbour entlang der Queen Street.

 nach oben

Veranstaltungen

Sport

In Auckland sind Rugby und Kricket Nationalsport, Fußball wird immer beliebter.

Feste & Events

Das größte polynesische Fest Neuseelands ist das Pasifika Festival im Western Springs Park and Stadium im März. Musik- und Tanzgruppen in traditioneller Körperbemalung sind die Höhepunkte dieses jährlich stattfindenden Festes. Wer zu dieser Zeit mit einem Billigflug nach Auckland reist, wird unter Umständen mit höheren Übernachtungskosten rechnen müssen.
Weihnachten wird in Auckland aufgrund des schönen Wetters gerne draußen am Strand gefeiert. Außerdem findet im größten Stadtpark, in der Domain, ein Open-Air-Konzert mit berühmten Sängern und dem Neuseeland-Symphonieorchester statt. Der Eintritt ist frei.

Freizeit

Für 100 Euro kann man sich aus 192m Höhe vom Sky Tower fallen lassen (Sky Jump, Hobson/Victoria) www.skyjump.co.nz
Die schönsten Sandstrände findet man an der Westküste, in den Buchten der steilen Waitakere Ranges. Dort wurde auch der Film »Das Piano« der Regisseurin Jane Campion gedreht.

 nach oben

Essen und Trinken

Kulinarische Spezialitäten

Mediterrane Spezialitäten werden im geschmackvoll eingerichteten Esplanade Hotelrestaurant serviert,
Victoria Rd., am Fähranleger in Devonport, tgl. Lunch/Dinner,

Bars & Kneipen

Selbstgebraute Biersorten gibt es im Shakespeare Tavern Brewery auf drei Etagen, 61 Albert St., tgl. ab 11 Uhr

Restaurants

Frischen Fisch kann man im Harbourside auf der Terrasse des Ferry Buildings vorzüglich genießen, Tel. 09/307 05 56

 nach oben